Kann Mundspülung schaden? Warum sie uns schlapp und unsere Blutgefäße krank machen kann.

2019-09-18T13:51:28+02:00

Zuerst einmal muss man unterscheiden zwischen Mundspülung und Mundwasser. Mundwässer sind unproblematisch und in erster Linie dazu gedacht, den Atem kurzfristig zu erfrischen. Sie enthalten meist ätherische Öle wie Pfefferminz oder Menthol. Antibakterielle Mundspüllösungen